Home Bildergalerie Die lütte Salzhütte Preise Angebote Öffnungszeiten
Entstehung der lütten Salzhütte

(sämtliche Fotos entsprechen dem originalen Bau der lütten Salzhütte)
Seit dem 11.01.2011 können Sie mit all Ihren Sinnen in der salzigen, behaglichen Atmosphäre der lütten Salzhütte spazieren gehen.
Hier in Ueckermünde -man sagt auch der Perle am Oderhaff- wurde durch hauptsächliche Eigentätigkeit diese unikate Salzlandschaft erbaut.
Sie fühlen sich abgespannt?
 

Toll, dass Sie den Mut gefunden haben,
einfach einmal alles stehen 
und liegen zu lassen!

Die lütte Salzhütte kann auf einen individuellen Bauzeitraum zurückblicken.
Wie der Name ahnen lässt, trägt die lütte Salzhütte einen nordischen Bau-Charakter. Der unmittelbare und wirkungsvolle Anblick direkt von der Oststraße aus
umhüllt die lütte Salzhütte mit Bescheidenheit.
 

Auf dem Weg zur lütten Salzhütte erwarten Sie verschiedene Kräuterdüfte, von der Pfefferminze mit einer angenehmen Menthol-Note bis zur grau-grün bis silbrig anzusehenden Salbeipflanze. Gern dürfen Sie auch noch einen Moment auf der Gartenbank verweilen und sich auf ihr besonderes,
'salziges Erlebnis' in der lütten Salzhütte freuen.

In den kalten Monaten, umgibt Sie beim Eintreten in die lütte Salzhütte eine wohlige Wärme, denn die gesamte lütte Salzhütte ist mit einer Fußbodenheizung versehen.

In den warmen Monaten, halten wir für Sie ebenso die optimale
Raumtemperatur von 20 bis 22 Grad durch eine Klimaanlage.

Beim ersten Anblick, spüren Sie das urige, einladende Ambiente.

 Nehmen Sie Platz auf den angenehm klobigen Holzbänken
im maritimen gestalteten Garderoberaum.

Im fast 30 m² großen Entspannungsraum leuchtet Ihnen türkisfarbene Farbe wie die des Meeres entgegen. Ca. 1.650 Kilogramm granuliertes Natursalz aus den Bergketten Pakistans, alzhuetteeinem Salzminengebiet (Salt Range), liegen Ihnen zu Füßen
und laden Sie zu einer prickelnden Fußmassage ein.

Die gesamten 7 Tonnen orangefarbener Salzbrocken schimmern wohltuend den Besuchern entgegen.  Die Einzigartigkeit dieser Salzhütte, kristallisiert sich schnell durch das Herzstück, das steinsalzhaltige Gradierwerk heraus.

Eine Augenweide ist es, wenn die üppigen, aneinandergepressten braunen Schwarzdornbüsche mit dem angesetzten glitzernden weißen Natursalz, mit blauen- klaren Lichtpunkten hinterleuchtet werden.

Die wechselnden Lichtquellen lassen ein geheimnisvolles Ambiente spüren ... Schauen Sie selbst ...!

 Man muss dem Körper ausreichend Gutes tun,
so hat die Seele Lust, in uns zu wohnen!

www.die-luette-salzhuette.de "Die lütte Salzhütte" • Ringstraße 5 • 17373 Ueckermünde • Tel.: 039771 59000 • Fax: 039771 59001 Impressum Datenschutz ©